Was hat Innenraumbegrünung mit Hockey zu tun?

Hockey und Innenraumbegrünung – das hat gar nichts miteinander zu tun. Das dachten wir jedenfalls bislang. Bis wir dann zufällig das Hockeyteam der weiblichen Jugend B (WJB) des TG Heimfeld kennengelernt haben. Wir fanden die 19 Mädchen der WJB so toll, dass wir das Team ab sofort als Sponsor unterstützen möchten, und deshalb spielt die Mannschaft jetzt in schicken Trickots mit unserem Baum & Raum-Logo!

IMG_20160509_194211

Hockey und Innenraumbegrünung: Die Mannschaft der weiblichen Jugend B (WJB) des TG Heimfeld in ihren neuen Trickots mit unserem Baum & Raum-Logo!

Spaß am Hockey-Sport und Teamgeist stehen für die 14- und 15-jährigen Spielerinnen im Vordergrund, die es in der vergangenen Hallensaison zum Oberligameister im Verband Schleswig-Holstein und Hamburg geschafft haben. In der laufenden Feldsaison, die im April begonnen hat, wollen sich die Mädchen und deren Trainer Leon Körösi und Leon Martini noch dazu den Oberligameister-Titel ihrer Altersklasse erobern.

Noch immer gilt Hockey in Deutschland völlig zu Unrecht als Randsportart. Doch in Hamburg wird dieser Sport immer bekannter und beliebter, auch wegen der Erfolge der Vereine UHC und HTHC. Die Spielerinnen und Spieler dieser Mannschaften sind mittlerweile national und international aktiv. Vielleicht können wir mit unserem Sponsoring dazu beitragen, dass auch die ehrgeizigen TGH-Hockeymädchen bald ähnliche Erfolge feiern!

Dankeschön fürs Dankeschön!

 

Überraschung nach dem Spiel für Baum & Raum-Inhaber Mark Heftrich

Baum & Raum-Inhaber Mark Heftrich freut sich über die Blumen und das Mannschaftbild

Nach dem Spiel am 5. Juni 2016 gegen die Hockey-Mädchen aus Hamburg-Blankenese gab’s eine Riesenüberraschung für uns: Das TGH-Team hat uns einen wunderschönen Blumenstrauß und ein großes Mannschaftsfoto überreicht. Das hat ab sofort einen Stammplatz bei uns im Büro. Ein ganz herzliches Dankeschön für Euer Dankeschön!

Tolle Überrschung: ein traumhafter Blumenstrauß und ein großformatiges Mannschaftsfoto!

Gelungene Überraschung: ein traumhafter Blumenstrauß und ein großformatiges Mannschaftsfoto!

 

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.