Erst der Baum, dann der Raum: Raumbegrünung, mal anders

IMG_1608

Ein Baum als Mittelpunkt des Hauses: Diese Art der Raumbegrünung ist eine fasziniernde Vorstellung! Welcher könnte es sein? Vielleicht diese Kiefer?

Zufällig – den sozialen Netzwerken sei Dank – sind wir auf ein Architekturbüro gestoßen, das unser Thema „Raumbegrünung“ auf verrückte Weise neu interpretiert hat und das wir deshalb sehr inspirierend fanden. Die Designer des Büros von Aibek Almassov aus Kasachstan haben ein gläsernes Haus um einen Baum herum gedacht, gezeichnet und – zunächst – virtuell verwirklicht. Egal, ob der Entwurf eines Tages in die Tat umgesetzt wird oder nicht: Diese besondere Idee der Begrünung – erst der Baum, dann der Raum – hat uns als Innenraumbegrüner sehr fasziniert. Deshalb möchten wir den Link zum „Treehouse“ des Architekturbüros A. Masow hier gerne veröffentlichen: http://www.amasow.kz/#/treehouse/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.